Schönbergs

Musik irgendwo zwischen der behaglichkeit von dur und moll und schroffer atonalität – eine verbindung von stilmitteln des Jazz und Rock mit polytonalen, seriellen und expressionistischen konzepten der «Neuen Musik» des frühen 20. jahrhunderts.

Sch%C3%B6nbergs_sw_Pendel_farbig_edited.

Foto: Res Jenzer                

Schönbergs LIVE - Alte Landi Vinelz, Sept 2019
00:00

Das nächste Mal live:

12. November 2021  Biel/Bienne, Café littéraire

Samuel Joss - bass   Bass an der HKB bei Peter Frey.                 

Luigi Galati - drums

Schlagzeug am conservatoire de Montreux und an der Berklee School, Boston (USA). 

 Ueli Hofer - keys

Klavier und komposition bei Lee Mitchell (professor an der Johns Hopkins University, Baltimore, USA).